Preis für Avdijaj-Unterstützer

SPD würdigt „Verdienste um die soziale Demokratie“ mit 2500 Euro

Von Gabi Schweizer

Es ist ein Beispiel dafür, wie es immer laufen sollte – aber wie es leider fast nie läuft: Elvira und Edvin Avdijaj sitzen in einem Café und erzählen aus ihrer Migrationsgeschichte, die nach vielen Jahren und vielen Rückschlägen ein glückliches Ende nahm – dank zahlreicher Unterstützer aus dem Steinlachtal. Diese zeichnet die Landes-SPD bei einem Festakt am 14. Oktober aus. Der Fraktionsvorsitzende Claus Schmiedel war gestern zum Vorabgespräch in Gomaringen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.