Reutlingen

SPD nominiert Ramazan Selcuk

Die Reutlinger Sozialdemokraten haben den Landtagsabgeordneten und Stadtrat Ramazan Selcuk für die Landtagswahl 2021 nominiert.

27.09.2020

Von mre

R. Selcuk

Der 57-Jährige ist am Sonntag von knapp 60 Stimmberechtigten in der TSG-Sporthalle mit 98 Prozent gewählt worden. Es gab keine Gegenkandidaten, ebenso bei der Wahl der Kreisvorsitzenden Ronja Nothofer zur Zweitkandidatin mit 94 Prozent. Der gelernte Techniker Selcuk verknüpfte in seiner Rede die eigene Migrationsgeschichte mit den Grundwerten der SPD und aktuellen Herausforderungen: Gesellschaftlicher Zusammenhalt, Solidarität und Empathie seien gerade in diesen Zeiten von besonderer Bedeutung. /Privatbild

Zum Artikel

Erstellt:
27. September 2020, 15:53 Uhr
Aktualisiert:
27. September 2020, 15:53 Uhr
zuletzt aktualisiert: 27. September 2020, 15:53 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App