Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Freiburg

SC Freiburg gewinnt in Lahr mit 8:2

Fußball-Bundesligist SC Freiburg hat auch das zweite Testspiel beim südbadischen Verbandsligisten SC Lahr mit 8:2 (4:1) gewonnen.

08.07.2018

Von dpa

Freiburg. Die Partie ging über 4 x 30 Minuten mit einer Halbzeitpause. Luca Waldschmidt (8. Minute) brachte die Freiburger in Führung und erzielte auch das 4:0 (37.). Das 2:0 und 3:0 schossen Janik Haberer (18.) und Manuel Gulde (30.). Für den Anschlusstreffer für Lahr sorgte vor der Pause Louis Beiser-Biegert (47.).

Nach dem Wiederanpfiff erhöhte Florian Niederlechner (70./97./100.) mit drei Treffern auf 7:1. Danach schaffte nur noch Marco Terrazzino (106.) den Einschuss zum 8:1 für die Gäste. Den Schlusspunkt setzte Roman Bulgakov (119.) mit dem 2:8 für Lahr.

Das ersten Testspiel hatte Freiburg drei Tage zuvor mit 15:0 beim Verbandsligisten FC Waldkirch gewonnen.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Juli 2018, 23:47 Uhr
Aktualisiert:
8. Juli 2018, 20:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 8. Juli 2018, 20:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+