Christiane Hoyer über die Haltung der Synode zur Homoehe

Rückständige Entscheidung der Evangelischen Landeskirche

Jochen Gewecke ist „erschüttert“. Er ist bekennender Schwuler, gläubiger Christ und Mitbegründer der Freikirche MCC Gemeinde Stuttgart. Dort ist nicht die sexuelle Orientierung eines Menschen entscheidend, sondern sein Glaube. So gesehen versteht sich die Freikirche als „Kirche für alle“.

29.01.2018

Von Christiane Hoyer

Sie hat sich aus einem Kreis aktiver Christen heraus entwickelt, die schon seit Jahrzehnten den Stillstand in dieser Frage in der Württembergischen Kirche anprangern. Die jüngste Entscheidung der Landessynode ist aus den Augen des Kreis-Tübingers ein weiteres Indiz dafür, „dass die Landeskirche rückständig im Geiste und im Kopf“ ist.Rückständig ist die Evangelische Landeskirche, weil sie nicht an...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
29. Januar 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
29. Januar 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 29. Januar 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+