Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Reutlingen

Rollerfahrerin schwer verletzt

Zu einem schweren Unfall ist es am Mittwochnachmittag in der Schieferstraße gekommen.

26.07.2018

Von ST

Verursacht wurde die Kollision nach den bisherigen Erkenntnissen vom 52 Jahre alten Lenker eines Sattelzugs. Gegen 16.25 Uhr fuhr der Trucker die Stuttgarter Straße auf der linken der beiden Fahrspuren in Richtung Tübingen entlang. Als er nach dem Einmündungsbereich der Silberburgstraße bei stockendem Verkehr auf die rechte Fahrspur wechselte, übersah er eine dort neben ihm fahrende 61-jährige Motorrollerfahrerin. Die Frau wurde nach Angaben der Polizei vom Unterfahrschutz des Lastwagens erfasst und ein Stück mitgeschleift, ehe sie zu Fall kam. Weil sich bei dem Sturz vermutlich der Helm der Zweiradfahrerin aus noch ungeklärten Gründen löste, zog sie sich schwerste Kopfverletzungen zu. Nach notärztlicher Erstversorgung an der Unfallstelle wurde die 61-Jährige in der Folge vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert.

Zum Artikel

Erstellt:
26. Juli 2018, 18:01 Uhr
Aktualisiert:
26. Juli 2018, 18:01 Uhr
zuletzt aktualisiert: 26. Juli 2018, 18:01 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen?
Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+