Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Schuhe im eigenen Design: Manz AG schließt Vertrag mit Adidas

Roboter fertigen Sportartikel speziell nach Kundenwunsch

Der Reutlinger Maschinenbauer Manz hat einen Kooperationsvertrag mit der Adidas AG unterzeichnet. In „Speedfactories“ sollen Kunden ihre Sportartikel im individuellen Design produzieren lassen.

25.10.2015

Reutlingen. Der Vertragsabschluss baut auf die Entwicklung einer neuen automatisierten Fertigungsmaschine für Sportartikel auf. Dank dieser flexiblen Technologie, mit der Manz Adidas beliefert, können künftig Schuhe, Textilien oder Accessoires im individuellen Look hergestellt werden.

Die Kunden kreieren ihr individuelles Design auf den Internetseiten der „Speedfactories“. Ein Schuh-Rohling wird dann mit dem gewünschten Aussehen fertiggestellt und an den Kunden verschickt. „Die Factories sollen in der Nähe von Ballungszentren entstehen“, erklärt Unternehmenssprecher Claudius Krause von Manz. So müssten die Kunden nicht vier bis fünf Wochen warten, bis ihr Schuh den weiten Weg aus Asien hinter sich hat. Bedruckte Oberflächen, Laser-Gravuren und Aussparungen sowie adaptive Komponenten wie zusätzliche Gummiplatten sind möglich.

Zunächst sollen die „Speedfactories“ in Deutschland sowie den USA und schließlich weltweit eingesetzt werden. „Die automatische Fertigung und die Einbindung des Endkunden in das Design ermöglichen den Herstellern neue, innovative Geschäftsmodelle“, erklärt Dieter Manz, Vorstandsvorsitzender und Gründer der Manz AG. Die durchgehende Digitalisierung des Prozesses stelle für ihn ein Paradebeispiel für den erfolgreichen Einsatz von Industrie 4.0 in die Produktionslösungen dar.

Auch Eric Liedtke, Markenvorstand von Adidas, erhofft sich einige Vorteile: „Schnelligkeit siegt. Das gilt in jeder Sportart und in unserer Industrie. Deshalb freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit der Manz AG im Rahmen unseres gemeinsamen Projekts.“ Der weltweite Aufbau einer automatisierten Fertigung nach individuellem Kundenwunsch in den regionalen Absatzmärkten soll in mehreren Schritten bis 2020 realisiert werden. Laut Mittelung von Manz wird sich die Zusammenarbeit ab dem kommenden Geschäftsjahr auf die Umsatz- und Ertragslage der AG auswirken.mwi

Roboter fertigen Sportartikel speziell nach Kundenwunsch

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

25.10.2015, 12:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden

Newsletter-bestellen

· Samstags verschicken wir die News der Woche, unser Klassiker: Die wichtigsten Themen und Geschichten direkt im E-Mail-Postfach. So bleiben Sie auch in der Ferne immer informiert, was in und rund um Tübingen passiert.
· Werktags versenden wir um 9 Uhr die News am Morgen mit den wichtigsten aktuellen Nachrichten.
· Sonntagabend kommt unser Sport-Newsletter mit den wichtigsten Lokalsport-Berichten und Ergebnissen vom Wochenende.

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder sich neu als Benutzer registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter (nur falls Sie weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese) verwendet. Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben.
Nachrichten via Messenger
Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region liefern wir Ihnen auch per WhatsApp & Co. aufs Smartphone. Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp bitte mit einem entsprechenden Mobilgerät.
Heute meistgelesenNeueste Artikel

Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesen
Wirtschaft im Profil
Neueste Artikel
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular