Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden

Robben macht sich keinen Druck: „Will fit bleiben“

24.08.2016
  • SID

München. Bayern-Star Arjen Robben will sich nach seiner erneuten Verletzung nicht unter Druck setzen lassen. „Alles läuft nach Plan. Wir haben gesagt, dass wir keine Zeit für die Rückkehr festlegen. Ich will fit werden – und vor allem fit bleiben. Egal, ob das jetzt noch zwei, drei, vier oder fünf Wochen dauert. Hauptsache, dass es perfekt ist, wenn ich zurückkomme“, sagte der 32-Jährige. Robben hat vor zehn Tagen das Lauftraining wieder aufgenommen. Der Niederländer hatte sich im Juli beim ersten FCB-Testspiel in Lippstadt erneut an den Adduktoren verletzt.

Zusätzlich muss Trainer Carlo Ancelotti momentan auf Renato Sanches, Douglas Costa, Holger Badstuber, Kingsley Coman und Jerome Boateng verzichten. Für den Bundesliga-Auftakt am Freitag (20.30 Uhr/ARD und Sky) gegen Werder Bremen stehen sie nicht zur Verfügung. Er könne in zwölf Tagen „wieder ins Teamtraining einsteigen“, sagte Costa. Weltmeister Boateng betonte, dass er „frühestens“ beim Bundesligaspiel gegen Schalke 04 (9. September) einsatzfähig sei. Auch Coman (Sprunggelenk) und Sanches (Oberschenkelverletzung) sind erst im September wieder ein Thema. Badstuber befindet sich weiter im Aufbautraining.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

24.08.2016, 06:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Diese Funktion wurde deaktiviert.

Um das neue Messenger-Widget zu nutzen, besuchen Sie bitte tagblatt.de/whatsapp.
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular