Der Teamkreis: Ringelpiez mit Zuhören

TAGBLATT-Redakteur Tobias Zug über ein weitverbreitetes Sportphänomen

Von Tobias Zug

Im Fußball muss es etwa so seit Mitte der 2000er-Jahre Gepflogenheit geworden sein, dass die Spieler und Spielerinnen nicht wie bisher schnurstracks in die Kabinen verschwinden oder zu den Kumpels an der Seitenlinie, um sich Zigarette und Bier zu erschnorren, sondern sich erstmal alle auf dem Spielfeld zu sammeln haben.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.