Schulen

Psychisch Verwirrter stört beim Sportabitur und belästigt

11.06.2024

Von dpa

Der Polizei-Schriftzug auf einem Einsatzwagen. Foto: Daniel Vogl/dpa

Der Polizei-Schriftzug auf einem Einsatzwagen. Foto: Daniel Vogl/dpa

Ein mutmaßlich verwirrter Mann hat in einer Schule in Pforzheim Schüler geschlagen und belästigt und die Sportabiturprüfungen gestört. Er kam in eine psychiatrische Einrichtung, wie die Polizei mitteilte. Der 21-Jährige soll am Dienstagmorgen das Schulgelände betreten und die Aula, eine Cafeteria und ein Klassenzimmer aufgesucht haben. Laut Polizei gab er an, jemanden zu suchen. Im Anschluss ging er in die Sporthalle, wo Schüler das Sportabitur absolvierten. Dort soll er eine erwachsene Schülerin auf den Mund geküsst, einen Schüler im Schritt berührt und zwei weitere Schüler mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Letztere wurden leicht verletzt. In einem Koffer, den der Mann in der Schule abstellte, befand sich vorwiegend Kleidung. Die Schulleitung rief die Polizei. Beamten nahmen ihn fest.

Zum Artikel

Erstellt:
11.06.2024, 14:55 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 23sec
zuletzt aktualisiert: 11.06.2024, 14:55 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter


In Ihrem Benutzerprofil können Sie Ihre abonnierten Newsletter verwalten. Dazu müssen Sie jedoch registriert und angemeldet sein. Für alle Tagblatt-Newsletter können Sie sich aber bei tagblatt.de/newsletter auch ohne Registrierung anmelden.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
    
Faceboook      Instagram      Twitter      Facebook Sport
Newsletter Prost Mahlzeit
Sie interessieren sich für gutes und gesundes Essen und Trinken in den Regionen Neckar-Alb und Nordschwarzwald? Sie wollen immer über regionale Gastronomie und lokale Produzenten informiert sein? Dann bestellen Sie unseren Newsletter Prost Mahlzeit!