Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
*/-->

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Protest erfolgreich: DFB mildert Sperre für Ravet
Yoric Ravet (links) sieht von Schiedsrichter Cortus die rote Karte. Foto: Patrick Seeger/Archiv dpa
Freiburg

Protest erfolgreich: DFB mildert Sperre für Ravet

Nach dem Protest des Fußball-Bundesligisten SC Freiburg hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) die Sperre gegen den Mittelfeldspieler Yoric Ravet abgemildert.

19.09.2017
  • dpa

Freiburg. Anstatt der anfangs verhängten Vier-Spiele-Sperre muss der 28-Jährige jetzt nur noch drei Spiele sicher aussetzen, wie der DFB am Dienstag mitteilte. Der Franzose würde nur dann auch für ein viertes Spiel gesperrt, sollte er bis zum 31. März 2018 eine weitere Rote Karte in einem Meisterschaftsspiel kassieren. Der SC Freiburg hat die Entscheidung bereits akzeptiert.

In der Partie zwischen Freiburg und Borussia Dortmund war Ravet Anfang September für ein Foul an Marcel Schmelzer vom Platz geschickt worden. Anschließend sperrte ihn der DFB für vier Spiele, wogegen die Freiburger allerdings Protest einlegten. Ravet spiele seit vielen Jahren im europäischen Fußball und sei nie durch eine Rote oder Gelb-Rote Karte negativ aufgefallen. «Er gilt nachweislich als ein fairer Spieler», begründete der Vorsitzende des DFB-Sportgerichts, Hans E. Lorenz, die Entscheidung.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

19.09.2017, 17:44 Uhr | geändert: 19.09.2017, 17:43 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular