Kreis Reutlingen

Präsenzunterricht wieder möglich

Das Landratsamt meldete am Sonntag 12 893 bestätigte Corona-Fälle, das sind 43 mehr als am Samstag und 106 mehr als am Freitag.

09.05.2021

Von ST

Die Inzidenz betrug am Sonntag, laut RKI, 143,9 (am Samstag war es noch 132,7). Weil die 7-Tage-Inzidenz von 165 an fünf Werktagen im Landkreis Reutlingen unterschritten wurde, ist damit Präsenzunterricht an Schulen wieder möglich, auch die Schließung der Kinderbetreuungseinrichtungen treten zum 10. Mai außer Kraft. Am Wochenende wurde ein Patient von Ludwigsburg auf die Intensivstation der Kreisklinik Reutlingen verlegt, wo er invasiv beatmet wird. 1 Patient auf der Intensivstation ist leider verstorben. Das Baby einer Covid19-Patientin auf der Intensivstation wird auf der neonatologischen Station betreut. Insgesamt werden derzeit 22 Covid19-Erkrankte am KKR behandelt, 7 davon auf der Intensivstation.

Zum Artikel

Erstellt:
9. Mai 2021, 22:49 Uhr
Aktualisiert:
9. Mai 2021, 22:49 Uhr
zuletzt aktualisiert: 9. Mai 2021, 22:49 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App