Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Heidelberg

Polizei schnappt mutmaßliche Profi-Diebinnen: Haftbefehl

Die Polizei hat zwei mutmaßliche Profi-Diebinnen geschnappt, die in Heidelberg, Mannheim, Düsseldorf und Berlin Touristen bestohlen haben sollen.

12.10.2018

Von dpa/lsw

Heidelberg. Nach Angaben vom Freitag waren die 23-Jährige und ihre 30 Jahre alte Komplizin am Tag zuvor Zivilbeamten in der Heidelberger Altstadt aufgefallen. Dort hatten sie den Angaben zufolge im Gedränge offenbar Menschen beklaut und unter anderem einen Geldbeutel aus der Handtasche einer Passantin entwendet. Das Duo wurde festgenommen - wenig später wurde Haftbefehl wegen Fluchtgefahr erlassen. Nach ersten Ermittlungen gehören die beiden zu einer südosteuropäischen Frauenbande.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Oktober 2018, 16:53 Uhr
Aktualisiert:
12. Oktober 2018, 17:20 Uhr
zuletzt aktualisiert: 12. Oktober 2018, 17:20 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen?
Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+