Kreis Reutlingen

Polizei kündigt verstärkte Kontrollen an

Die Polizei kündigt auch für dieses Wochenende verstärkte Präsenz- und Kontrollmaßnahmen an.

22.04.2021

Von ST

Symbolbild: ©Heiko Küverling - stock.adobe.com

Das Revier wird dabei von Verkehrs- und Bereitschaftspolizei unterstützt. Dabei steht die Überwachung der nächtlichen Ausgangsbeschränkung besonders im Fokus, vor allem dort, wo vergangene Wochen abends und nachts viele junge Leute zusammenkamen (Tunerszene).

Die Polizei warnt, dass Verstöße konsequent angezeigt werden. Wer sich zum Beispiel nicht zwischen 21 und 5 Uhr an die Ausgangssperre hält, muss mit einem Bußgeld von bis zu 500 Euro rechnen.

Zum Artikel

Erstellt:
22. April 2021, 18:40 Uhr
Aktualisiert:
22. April 2021, 18:40 Uhr
zuletzt aktualisiert: 22. April 2021, 18:40 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App