Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Stuttgart

«Peterchens Mondfahrt» gewinnt Deutschen Animationsbuchpreis

Das Drehbuch «Peterchens Mondfahrt» von Samadi Ahadi und Arne Nolting ist auf dem 25. Internationalen Trickfilmfestival in Stuttgart mit dem Deutschen Animationsdrehbuchpreis ausgezeichnet worden.

29.04.2018

Von dpa/lsw

Die Schauspieler stehen bei der Fotoprobe für "Peterchens Mondfahrt" auf der Bühne des Ohnsorg Theaters. Foto: Angelika Warmuth/Archiv dpa/lsw

Stuttgart. Das Buch sei «in vielerlei Weise bemerkenswert», hieß es in der Jurybegründung vom Wochenende. Motive und Charaktere würden die Drehbuchautoren mutig benutzen und sie in eine «moderne Geschichte der Verzauberung» übersetzen. Der Preis für das beste, noch unverfilmte Drehbuch eines Animationsfilms ist mit 2500 Euro dotiert.

Der Trickstar Business Award mit einem Preisgeld von 7500 Euro für innovative Geschäftsmodelle in der Animationsbranche ging an das crossmediale 2D-Projekt «House of Broken Hearts.» Tünde Vollenbroek arbeitet darin gescheiterte Liebesbeziehungen junger Erwachsener auf.

Ebenfalls ausgezeichnet wurden Kyra Buschor, Constantin Paeplow und Ben Liam Jones. Ihr Animationsfilm «Migros - Finn» erhielt den Animated Com Award International, der Beiträge angewandter Animation in der internationalen Werbung auszeichnet. Die Animationen würden dem Publikum eine unerwartete Perspektive auf eine alltägliche Tätigkeit bieten: das Einkaufen an der Supermarktkasse, so die Jury. Der Animation Media Cluster der Region Stuttgart stiftet den Preis in Höhe von 2500 Euro.

Das Stuttgarter Festival gilt als eines der wichtigsten für den Animationsfilm weltweit und für die Verbindung zu Games und Transmedia. Beim der 25. Ausgabe des beliebten Festivals wurden bsi zu diesem Sonntag sechs Tage mehr als 1000 Trickfilme gezeigt.

Zum Artikel

Erstellt:
29. April 2018, 11:03 Uhr
Aktualisiert:
29. April 2018, 10:10 Uhr
zuletzt aktualisiert: 29. April 2018, 10:10 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+