Zwischen Leben und Überleben

Pavel Hoffmann erlebte Theresienstadt und den Holocaust

Von Katharina Mayer

Pavel Hoffmann hat als Kind das Ghetto Theresienstadt überlebt – durch Zufall. Heute gibt er seine Erfahrungen in Vorträgen weiter.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.