Hockenheim

Pärchen entdeckt Handgranate an Baggersee

Ein junges Paar hat am Ufer des Hockenheimer Baggersees (Rhein-Neckar-Kreis) eine Handgranate entdeckt.

25.06.2020

Von dpa/lsw

Ein Polizist steht im Regen vor einem Streifenwagen dessen Blaulicht aktiviert ist. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild

Hockenheim. Die jungen Leute alarmierten am Mittwochabend die Polizei, die nach einer ersten Begutachtung den Kampfmittelräumdienst zu Hilfe rief. Die Experten identifizierten den Fund als Granate aus der Zeit des Bürgerkriegs im ehemaligen Jugoslawien. Den Polizeiangaben von Donnerstag zufolge enthielt die Granate noch Sprengstoff, aber der Zünder fehlte. Die Polizei versucht nun herauszufinden, ob die Granate schon lange dort gelegen hatte und freigespült wurde oder ob jemand sie dort in jüngster Zeit entsorgt hat.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Juni 2020, 18:56 Uhr
Aktualisiert:
25. Juni 2020, 18:56 Uhr
zuletzt aktualisiert: 25. Juni 2020, 18:56 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App