Sindelfingen

PKW kommt von Autobahn ab und prallt gegen Baum: Fahrer tot

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A81 ist ein Autofahrer tödlich verunglückt.

28.09.2021

Von dpa/lsw

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Sindelfingen. Wie die Polizei am Montagabend mitteilte, prallte der 52-Jährige zwischen dem Autobahnkreuz Stuttgart und der Anschlussstelle Sindelfingen-Ost mit seinem Fahrzeug gegen einen Baum, nachdem er von der Fahrbahn abkam und ungebremst einen Zaun durchbrach. Den Angaben zufolge überschlug sich das Auto durch den Aufprall und blieb auf der Fahrerseite liegen. Der Mann sei noch vor Ort gestorben. Die Unfallursache war zunächst unklar. Zur Bergung des Autos sperrte die Polizei zwei der drei Fahrspuren. Dabei sei ein vier Kilometer langer Stau entstanden, in dessen Folge es zu vier Auffahrunfällen gekommen sei. Verletzt wurde niemand.

Zum Artikel

Erstellt:
28. September 2021, 07:06 Uhr
Aktualisiert:
28. September 2021, 07:06 Uhr
zuletzt aktualisiert: 28. September 2021, 07:06 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App