Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

4. bis 8. Juli 2019

Ostseemetropole Danzig

Die alte und traditionsreiche Hansestadt Danzig an der Ostsee hat eine tiefbewegte Geschichte durchlebt. Danzig, die Perle der Ostsee wurde viel besungen. Gerade auch vom deutschen Literaturnobelpreisträger Günter Grass. Auferstanden aus Ruinen – wenn das für irgendeine Stadt gilt, dann für Gdansk/Danzig.

01.01.2018

Sie ist ein Paradebeispiel polnischer Restaurierungskunst nach den Zerstörungen des 2. Weltkrieges. Entdecken Sie eine moderne polnische Großstadt, die sich ihrer großen Tradition bewusst ist, sie pflegt und über großartige Kunstdenkmäler verfügt. Aber auch rund um die Stadt, an der Küste, am Frischen Haff und im Landesinneren lässt sich viel entdecken: Die großartige Marienburg des Deutschen Ordens, der Hafen Gdingen, die umkämpfte Westerplatte oder das verträumte Elbing und natürlich die wunderbare Landschaft an der Ostseeküste.

Zum Artikel

Erstellt:
1. Januar 2018, 13:48 Uhr
Aktualisiert:
1. Januar 2018, 13:48 Uhr
zuletzt aktualisiert: 1. Januar 2018, 13:48 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+