Tübingen

Ohne Faktenbasis

23.01.2021

Von Oliver Teuffel, Tübingen

Was haben Nagelstudios und Schulen in Tübingen gemein? Richtig, sie sind beide offenbar nicht systemrelevant. Derzeit liegt keine hinreichende wissenschaftliche Evidenz dafür vor, dass Kinder Treiber der Pandemie sind. Kindern – sozusagen auf Verdacht („die SARS-CoV-2-Mutationen könnten ...“) – ihr Anrecht auf Bildung und sozialer Teilhabe zu verwehren, ist meiner Ansicht nach nicht weiter tragbar. Dass die Bundesregierung in dieser Woche eine Grundgesetzänderung zur Stärkung von Kinderrechten auf den Weg gebracht hat, tröstet hierbei wenig.

Viele Kinder und Jugendliche leiden unter der momentanen Situation. Dies nicht aufgrund der Gefahr durch das Virus selber, sondern durch die Maßnahmen, die getroffen werden. Ist den Verantwortlichen bewusst, wie viele Kinder und Jugendliche in den vergangenen Monaten Depressionen oder Essstörungen entwickelt haben oder häuslicher Gewalt ausgesetzt sind?

Wo bleiben diese Zahlen und Fakten im Entscheidungsprozess? Ich habe zunehmend den Eindruck, die Geschicke unseres Landes und die Zukunft unserer Kinder werden ausschließlich über Inzidenz- und R-Werte
gesteuert. Ja, Kinderrechte müssen ins Grundgesetz, sie müssen aber auch gelebt werden – und zwar jetzt!

Zum Artikel

Erstellt:
23. Januar 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
23. Januar 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 23. Januar 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort:

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App