Nach dem Bitten kommt der Druck

OB Palmer bittet Hauseigentümer ein letztes Mal zu vermieten – danach droht Bußgeld

Von SABINE LOHR

Oberbürgermeister Boris Palmer hat seine angekündigten Zwangsmaßnahmen gegen die Eigentümer leerstehenderHäuser am Montagabend imGemeinderat konkretisiert:Die Verwaltung bereitet eine Zweckentfremdungssatzung vor.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.