Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Neues ÖPNV-Zeitalter in Ofterdingen
Ofterdinger ohne Auto reisen künftig leichter: Die Verbindung zum Mössinger Bahnhof bekommt einen besseren Takt. Bild: Rippmann
Verkehr

Neues ÖPNV-Zeitalter in Ofterdingen

Ab Mai kommt man in Ofterdingen alle halbe Stunde mit dem Bus zum Mössinger Bahnhof. Dafür verkehren weniger Direktbusse nach Tübingen – Fahrgäste sollen vor allem den Zug nutzen.

08.02.2018
  • Amancay Kappeller

Das läutet eine neue Ära ein“, sagt Hans-Erich Messner, Erster Landesbeamter, zu den neu geregelten Verbindungen im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in Ofterdingen. Am 1. Mai kommt ein neuer Fahrplan heraus. Bewohner der Steinlach-Gemeinde können sich schon jetzt auf die Linie 156 freuen: Diese verkehrt dann im 30-Minuten-Takt zwischen Ofterdingen und Mössingen, und zwar Montag bis Freitag ...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Wenn Sie schon eines unserer Web-Abos abgeschlossen haben, können Sie sich hier anmelden.

Hinweis: Sie müssen sich anmelden um ein Abonnement abzuschließen. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, werden Sie bei Auswahl eines Abonnement zur Anmeldung oder Registrierung weitergeleitet.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden

Newsletter-bestellen

· Samstags verschicken wir die News der Woche, unser Klassiker: Die wichtigsten Themen und Geschichten direkt im E-Mail-Postfach. So bleiben Sie auch in der Ferne immer informiert, was in und rund um Tübingen passiert.
· Werktags versenden wir um 9 Uhr die News am Morgen mit den wichtigsten aktuellen Nachrichten.
· Sonntagabend kommt unser Sport-Newsletter mit den wichtigsten Lokalsport-Berichten und Ergebnissen vom Wochenende.

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder sich neu als Benutzer registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter (nur falls Sie weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese) verwendet. Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben.
 
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesen
Der Verkehrsclub Deutschland will Fahrverbote Kritik am „Tübus umsonst“-Konzept von unerwarteter Seite
Schwein rannte über die Straße Junge Frau bei Gomaringen nach Wild-Unfall verletzt
Keine Ersatzräume für Mitarbeiter und Akten gefunden Das Tübinger Bafög-Amt zieht im Juni nach Reutlingen
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Neueste Artikel
Land am Rand Wo die Wut wohnt
Medienwerkstatt im Tübinger Epplehaus Wenn der Ball das Einhorn trifft, explodiert es
Der Verkehrsclub Deutschland will Fahrverbote Kritik am „Tübus umsonst“-Konzept von unerwarteter Seite
Anekdoten aus dem K`ffeehaus Papageien und ein Huhn als Gäste
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular