Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Neuer Geschäftsführer für Rhein-Neckar Löwen: Lamadé hört auf
Lars Lamadé am 13.03.2015 in Hamburg. Foto: Daniel Reinhardt dpa
Kronau

Neuer Geschäftsführer für Rhein-Neckar Löwen: Lamadé hört auf

Der Handball-Bundesligist Rhein-Neckar Löwen muss sich einen neuen Geschäftsführer suchen.

02.03.2016
  • dpa

Kronau. Lars Lamadé werde seine Tätigkeit zum Saisonende beenden, teilte der Tabellenzweite am Mittwoch mit. Als Grund nannte der Verein Lamadés Hauptberuf beim Software-Konzern SAP, wo er künftig einen größeren Aufgabenbereich übernehme. «Mittel- bis langfristig waren beide Positionen von mir nicht mehr zu begleiten», erklärte Lamadé. «Ich werde den Rhein-Neckar Löwen aber natürlich erhalten bleiben und zurück in den Aufsichtsrat wechseln.»

Der 44-Jährige hatte 2014 Thorsten Storm abgelöst, der zum Meister THW Kiel gewechselt war. Der Aufsichtsrat der Löwen ist derzeit laut Verein in Gesprächen mit potenziellen Nachfolgern von Lamadé.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

02.03.2016, 15:49 Uhr | geändert: 02.03.2016, 15:30 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Diese Funktion wurde deaktiviert.

Um das neue Messenger-Widget zu nutzen, besuchen Sie bitte tagblatt.de/whatsapp.
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Schwitzkasten-Fußball-Elf der Woche Wieder mal die Baurs
Fußball-Oberliga Vier Spiele in elf Tagen
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular