Tübingen

Neue Rolle für „Dee Tee Kah“: Die Musik der Jugend im Countrygewand

DTK macht Pause, Dee Tee Kah Musik, der Schlager geht völlig losgelöst von sich selbst und von Vaddi Concerts aufs Land – unter dem Kommando Major Toms landet er fürs Pilotprojekt aber zunächst im Sommernachtskino.

25.05.2022

Von Peter Ertle

Durch die offene Tür hört man schon Gitarrengezupfe: Thommie Kuhn und Rudie Blazer sitzen in der Schrauberwerkstatt im Französischen Viertel. Manchmal ist es andersrum, dann sitzt Kuhn in Blazers Werkstatt, wo er in den letzten Jahren als eine Art Halbzeit-Gitarrenbaulehrling arbeitet. Während der Pandemie war ja auch viel Zeit. Keine Tour. Ein Festplatz-Konzert nach dem anderen abgesagt. Natürli...

94% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
25.05.2022, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 4min 01sec
zuletzt aktualisiert: 25.05.2022, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Aus diesem Ressort

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App