Tübingen · Verkehr

Neue Radbrücke: Blau, bequem und beheizt

Von Fabian Renz-Gabriel

Am Donnerstag eröffnete Boris Palmer die erste von drei Tübinger Radbrücken. Schon in zwei Monaten müssen sich Radler das Bauwerk allerdings mit Fußgängern teilen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.