Kirchentellinsfurt · Mobilität

Neckartal-Radweg: Wegweiser und Werbung

Das letzte Teilstück des Neckartal-Radwegs in Kirchentellinsfurt wurde vergangenes Wochenende eröffnet. Bei der Beschilderung muss nachgebessert werden.

06.06.2020

Von Christine Laudenbach

Das neue Stück des Premium-Radwegs ließ sich am Wochenende groß feiern. Politprominenz aus Berlin, Stuttgart und Tübingen war angereist, um Kirchentellinsfurt zu den gelungenen 650 Metern zu gratulieren. Selten zuvor habe es so viel Prominenz pro Meter gegeben, stellte Verkehrsminister Winfried Hermann fest. Regierungspräsident Klaus Tappeser freute sich über den „schön glatt“ asphaltierten Absch...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
6. Juni 2020, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
6. Juni 2020, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 6. Juni 2020, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+