Jettenburg

Nach Kollision mit dem Gegenverkehr schwerverletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag in der Jettenburger Markwiesenstraße verletzte sich eine 48-jährige Autofahrerin schwer.

15.01.2021

Von lau

Bild: Anne Faden

Gegen 13.20 Uhr war sie mit einem Kia in Richtung Gerhard-Kindler-Straße unterwegs. In einer Rechtskurve geriet der Wagen auf die Gegenfahrspur und kollidierte dort frontal mit dem Audi einer 44-Jährigen. Die Unfallverursacherin wurde durch den Zusammenstoß in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Wegen ihrer schweren Verletzungen wurde sie nach einer Erstversorgung vor Ort mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die Unfallursache ist nach bisherigem Stand nicht bekannt. Ob die winterlichen Witterungsverhältnisse eine Rolle spielten, ist unklar. Die Fahrbahn sei geräumt gewesen, aber noch nass, so ein Sprecher der Reutlinger Polizei auf Nachfrage. Die Audi-Fahrerin und ein 45 Jahre alter Mitfahrer verletzten sich nach derzeitigem Kenntnisstand leicht. Den Sachschaden an beiden Fahrzeugen schätzt die Polizei auf insgesamt rund 16 000 Euro. Beide Autos wurden abgeschleppt.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Januar 2021, 19:22 Uhr
Aktualisiert:
15. Januar 2021, 19:22 Uhr
zuletzt aktualisiert: 15. Januar 2021, 19:22 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App