Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Bretten

Nach Diebstahl: Partygäste sammeln für Seniorin

Diebe haben eine Seniorin in Bretten (Kreis Karlsruhe) mit einem Trick um das Geld für ihre Geburtstagsfeier gebracht.

15.02.2018

Von dpa/lsw

Bretten. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatten sie die 79-Jährige am Faschingsdienstag gebeten, ihnen Geld zu wechseln - schnappten sich dann aber deren Geldbörse und flüchteten. In dem Portemonnaie waren demnach 500 Euro, die die Rentnerin zuvor bei der Bank abgehoben hatte - und mit denen sie ihren 80. Geburtstag an diesem Freitag feiern wollte. Doch die Seniorin hatte Glück im Unglück: Gäste einer Faschingsparty am Tatort merkten ihre Bestürzung - und sammelten spontan Geld für die Dame. Dabei kamen immerhin 200 Euro zusammen. Die Polizei sucht nun nach den Dieben.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Februar 2018, 20:56 Uhr
Aktualisiert:
15. Februar 2018, 16:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 15. Februar 2018, 16:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen?
Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+