Moossalbe Bewertung & Erfahrungen: Wirkt sie bei Falten?

13.05.2022

Die Wirkung der Biovolen Moossalbe basiert auf dem pflanzlichen Moos-Extrakt. Bild: Unternehmen

Die Wirkung der Biovolen Moossalbe basiert auf dem pflanzlichen Moos-Extrakt. Bild: Unternehmen

Früher oder später bekommt jeder Mensch Falten. Während man lange Zeit davon ausging, dass die Genetik hier die größte Rolle spielt und man nichts daran ändern kann, hat sich mittlerweile gezeigt, dass gerade die äußeren Einflüsse den Alterungsprozess der Haut deutlich vorantreiben. Das heißt also, dass man es selbst in der Hand hat, die Faltenbildung hinauszuzögern. Als Anti-Aging-Creme soll die Biovolen Moossalbe für ein faltenfreies und strahlendes Äußeres sorgen und Alterserscheinungen verringern. Wir nehmen die Salbe in diesem Moossalbe Test genauer unter die Lupe.

Woher kommen Falten?

Die Hautalterung ist ein ganz normaler Bestandteil des Älterwerdens. Innerlich sind vor allem die Genetik, der Hormonhaushalt und das biologische Alter für die Faltenbildung verantwortlich. Doch vor allem die äußeren Einflüsse, denen die Haut täglich ausgesetzt ist, strapazieren sie und können sie vorzeitig altern lassen. Die folgenden Faktoren haben einen besonders großen Einfluss auf die Hautalterung.

UV-Strahlung: Die Sonne ist der größte Schadensfaktor für die Haut. Tatsächlich altert die Haut um etwa 80 Prozent schneller, wenn sie regelmäßig ungeschützt den UV-Strahlen ausgesetzt ist. Nicht nur Altersflecken entstehen dadurch, vor allem die vorzeitige Entstehung tiefer Falten ist das Resultat der Sonneneinstrahlung. Die UV-Strahlen dringen teils tief in die Haut ein und schädigen dort die Zellen. Es entstehen freie Radikale, die die wichtigen Stützfasern im Bindegewebe zerstören. Die Haut wird schlaff und bildet Falten, die permanent sichtbar sind. Auch die Fähigkeit, Wasser zu speichern, lässt deutlich nach. Die Haut trocknet immer mehr aus, wodurch die Faltenbildung begünstigt wird und Beschwerden wie Spannungsgefühle ausgelöst werden.

Klima: Das Klima strapaziert die Haut. Wind und Wetter können erheblichen Schaden anrichten, vor allem wenn die natürliche Hautschutzbarriere ohnehin schon leichte Risse aufweist. Einflüsse wie Hitze, Kälte, Feuchtigkeit und Trockenheit haben dann leichtes Spiel und reizen die Haut. Im Alter fällt es der Haut immer schwieriger, sich an die wechselnden Bedingungen anzupassen und sich davon zu erholen. Die Folge sind neben Trockenheit und Rötungen auch Falten im Gesicht.

Luftverschmutzung: In der heutigen Zeit nimmt vor allem die Umgebungsluft einen großen Einfluss auf die Haut. Vor allem in den Städten ist die Luft mit Abgasen, Feinstaub und Co. belastet. Die Gifte gelangen in die Haut und begünstigen die Bildung von freien Radikalen, die die Zellen angreifen und den Alterungsprozess beschleunigen. Oft kommt es zu Pigmentflecken, Falten und schlaffer Haut. Auch Rötungen und Akne sind keine Seltenheit.

Was ist Moossalbe?

Anti-Aging-Produkte haben sich längst am Markt etabliert. Mit dem Versprechen einer jugendlichen und faltenfreien Haut versuchen zahlreiche Firmen, Kundinnen und Kunden für sich zu gewinnen.

Einen etwas anderen Ansatz als die meisten Anti-Aging-Cremes verfolgt der Hersteller der Biovolen Moossalbe: Die Evertz Pharma GmbH setzt auf weitgehend natürliche Inhaltsstoffe und verwendet einen neuartigen, pflanzlichen Wirkstoff aus Moos-Extrakt. Die Moossalbe soll die Haut dadurch nicht nur oberflächlich glätten, sondern auch dabei helfen, die Widerstandsfähigkeit gegen die äußeren Einflüsse zu erhöhen. Bestehende Falten können aufgepolstert werden und die Entstehung weiterer Falten hinausgezögert.

Bekannt ist die Biovolen Moossalbe aus dem Internet, man kann sie aber auch in der Apotheke kaufen.

Wie wirkt Moossalbe bei Falten?

Die Wirkung der Biovolen Moossalbe basiert auf dem pflanzlichen Moos-Extrakt. In einem aufwendigen biotechnologischen Verfahren wird aus dem Kleinen Blasenmützenmoos ein Wirkstoff gewonnen, den die Haut aufnehmen kann. Doch warum gerade Moos?

Moose gehören zu den ältesten Pflanzen der Erde. Die kleinen Gewächse haben dank ihrer Widerstands- und Anpassungsfähigkeit zahlreiche Organismen auf dem Planeten überlebt. Mit dem Extrakt aus Moos ist es Forschern gelungen, diese Fähigkeiten auf die Haut zu übertragen. Durch die Anwendung soll die Haut gegen äußere Einflüsse gestärkt werden und dadurch länger jung bleiben.

Die Biovolen Moossalbe spendet Feuchtigkeit, kann die Haut glätten und die Zellen vor Schäden schützen. Natürliche Öle stärken die Hautschutzbarriere, wodurch der Feuchtigkeitsverlust verhindert wird. Gleichzeitig kann altersbedingt trockene Haut verringert werden. Die enthaltenen Antioxidantien und Vitamine können freie Radikale unschädlich machen und dazu beitragen, dass die Haut sich regelmäßig erneuert. Feuchtigkeitsspendende Stoffe wie Glycerin und Hyaluronsäure sorgen nicht nur für eine Extraportion Feuchtigkeit, sondern können die Haut auch von innen aufpolstern und straffer wirken lassen.

Bei einer regelmäßigen Anwendung kann die Moossalbe also bestehende Falten glätten und die weitere Faltenbildung hinauszögern.

Was bringt die Moossalbe der Haut?

Die Biovolen Moossalbe ist eine hochwertige Anti-Anti-Falten Creme, die die Haut pflegt und das Hautbild verbessern kann. Durch die verbesserte Widerstandsfähigkeit soll die Haut weniger anfällig für die Einflüsse von beispielsweise Hitze, Kälte und Trockenheit sein. Folgende Auswirkungen kann die Moossalbe auf die Haut haben:

- verbesserte Hautfeuchtigkeit

- geglättete Falten, z.B. Krähenfüße

- erhöhte Widerstandsfähigkeit der Haut

- verlangsamter Hautalterungsprozess

Für wen eignet sich die Biovolen Aktiv Moossalbe?

Auf der Seite des Online-Shops heißt es, dass die Biovolen Moossalbe für alle Hauttypen und Altersklassen geeignet ist. Männer und Frauen können von der Wirkung der Moossalbe gleichermaßen profitieren. Auch wenn Anti-Aging-Cremes überwiegend von den älteren Generationen gekauft werden, raten Experten dazu, schon im frühen Erwachsenenalter auf Anti-Aging-Produkte zurückzugreifen, um die Entstehung von Falten vorzubeugen. Bei regelmäßiger Anwendung kann die Moossalbe den natürlichen Alterungsprozess verlangsamen und Falten optisch aufpolstern.

Die Moossalbe kann die Haut vor den schädigenden äußeren Einflüssen schützen und sie widerstandsfähiger gegenüber UV-Strahlung, Umweltverschmutzung oder Einwirkungen des Klimas machen. Dadurch lässt sich der Alterungsprozess hinauszögern, weshalb die Moossalbe vor allem zur Vorbeugung von Falten interessant macht. Außerdem kann der Wirkstoff verhindern, dass immer schneller immer mehr Falten hinzukommen.

Auch bei bestehenden Mund- und Augenfalten ist die Biovolen Aktiv Moossalbe geeignet. Die pflegenden und feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen können gemeinsam mit dem Moos-Extrakt dafür sorgen, dass feine Fältchen optisch aufgepolstert werden und das Hautbild straffer und strahlender erscheint.

Biovolen Moossalbe Inhaltsstoffe

Laut Hersteller sind in der Biovolen Aktiv Moossalbe fast ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe enthalten, die größtenteils aus kontrolliert biologischem Anbau stammen. Die unterschiedlichen Rohstoffe sind sorgfältig aufeinander abgestimmt, um eine bestmögliche Wirkung zu erzielen. Neben dem Wirkstoff aus Moos-Extrakt beinhaltet die Moossalbe pflegende Öle, feuchtigkeitsspendende Stoffe wie Hyaluronsäure und Antioxidantien (Vitamin E). Der leichte Duft basiert auf natürlichen ätherischen Ölen.

Die Moossalbe Inhaltsstoffe sind:

Aqua, Glycine Soja Oil*, Butyrospermum Parkii Butter*, Glycerin, Rhus Verniciflua Peel Cera, Glyceryl Stearate, Persea Gratissima Oil*, Cetearyl Alcohol, Silica, Isomalt, Undecane, Diglycerin, Argania Spinosa Kernel Oil*, Prunus Amygdalus Dulcis Oil*, Sodium Cetearyl Sulfate, Tridecane, Aloe Barbadensis Leaf Juice Powder*, Sodium Hyaluronate, Phytol (aus physcomitrella patens moss culture extract), Phytic Acid, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Xanthan Gum, Parfum**, Citral**, Benzyl Salicylate**, Geraniol**, Linalool**, Citronellol**, Limonene**, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Sodium Hydroxide, CI 77288

*aus kontrolliert biologischem Anbau

**aus natürlichen ätherischen Ölen

Die Biovolen Moossalbe ist frei von Silikonen, Parabenen, Mikroplastik und Mineralöl. Auch auf Tierversuche wird bei der Herstellung verzichtet. Außerdem ist die Moossalbe vegan.

Kann man Moossalbe selber machen?

Der Trend bewegt sich immer mehr in Richtung selber machen. Zahlreiche Menschen stellen mittlerweile auch ihre Kosmetik selbst her. Viele fragen sich daher, ob man auch eine Moossalbe selber machen kann.

Um aus dem Moos einen Wirkstoff zu gewinnen, der gegen Falten wirken kann, braucht es ein entsprechendes Labor mit geschultem Fachpersonal. Wer einfach im Wald etwas Moos sammelt und dieses einer Creme hinzugibt, wird keinen vergleichbaren Effekt erzielen. Außerdem nimmt das Moos aus der Natur, ähnlich wie ein Schwamm, Schadstoffe aus der Umgebung auf. Diese sollten nicht in Berührung mit der Haut kommen. Da die Moose außerdem wichtiger Teil des Ökosystems sind, sollte man sie nicht aus der Natur entfernen.

Moossalbe: Anwendung

Die Anti-Falten-Creme lässt sich ganz einfach in die Hautpflege-Routine integrieren. Sie wird morgens nach der Reinigung auf das trockene Gesicht, den Hals und das Dekolleté aufgetragen. Bei Bedarf kann die Biovolen Moossalbe auch zusätzlich am Abend als Nachtcreme benutzt werden. Dadurch, dass die Moossalbe schnell in die Haut einzieht und keinen Film hinterlässt, eignet die Salbe sich auch als Grundlage unter Make-Up.

Die Moossalbe kann problemlos auch im Mund- und Augenbereich angewendet werden.

Wie schnell wirkt die Biovolen Moossalbe?

Bei der Moossalbe handelt es sich um eine naturkosmetische Anti-Falten-Creme. Im Gegensatz zu ästhetisch-medizinischen Behandlungen, wie zum Beispiel dem Unterspritzen mit Hyaluronsäure, kann man hier keinen Soforteffekt erwarten. Es braucht Zeit, bis die Haut auf den pflanzlichen Wirkstoff anspricht und sich das Hautbild verbessert. Wird die Gesichtspflege regelmäßig angewendet, sollte sich nach etwa 2 bis 3 Wochen eine Wirkung zeigen, manchmal kann es auch bis hin zu 4 Wochen dauern. Jede Haut ist anders und reagiert daher auch anders auf Wirk- und Inhaltsstoffe.

Manche der Anwender*innen berichten, dass sich die Haut direkt nach der Anwendung bereits gut gepflegt und durchfeuchtet anfühlt. Die Biovolen Moossalbe zieht schnell ein und hinterlässt ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Auch das Hautbild soll ebenmäßiger wirken. Den Erfahrungen zufolge reduzieren sich feine Fältchen am Mund oder den Augen schon recht schnell.

Gibt es Moossalbe Nebenwirkungen?

Anders als Medikamente dürfen Kosmetikprodukte keine Nebenwirkungen haben. Dem Hersteller zufolge sind keine Moossalbe Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen bekannt. Die Aktiv-Moossalbe besteht fast nur aus natürlichen und gut verträglichen Inhaltsstoffen. Die Hautverträglichkeit wurde von einem unabhängigen Institut getestet und mit „sehr gut“ bewertet.

Zu individuellen Unverträglichkeiten oder unerwünschten Hautreaktionen kann es trotzdem immer kommen. Allergiker und Menschen mit sehr empfindlicher Haut sollten die Inhaltsstoffe der Moossalbe ausgiebig prüfen und die Salbe gegebenenfalls an einer kleinen Hautstelle testen. Zeigt sich keine Reaktion, kann die Moossalbe auch im Gesicht benutzt werden. Im Falle einer allergischen Reaktion sollte man die Anwendung sofort stoppen.

Moossalbe Stiftung Warentest: Wie fällt das Testurteil aus?

Die Stiftung Warentest testet als Verbraucherorganisation schon seit Jahrzehnten verschiedenste Produkte. Für viele sind die Urteile der unabhängigen Institution ein wichtiges Kriterium bei einer Kaufentscheidung.

Auch Antifaltencremes hat die Stiftung Warentest bereits untersucht - mit überwiegend enttäuschenden Ergebnissen. Einen Test, der die Biovolen Moossalbe der Evertz Pharma GmbH unter die Lupe genommen hat, gibt es bisher jedoch noch nicht. Daher gibt es auch kein offizielles Testurteil der Stiftung Warentest. Auch von anderen Organisationen, wie beispielsweise Öko-Test, wurde die Moossalbe bisher noch nicht untersucht.

Die Hautverträglichkeit der Moossalbe wurde von Dermatest überprüft. Die Salbe erhielt hier das Testurteil „sehr gut“.

Wie sehen die Biovolen Moossalbe Erfahrungen im Netz aus?

Wer sich nicht auf die Geld-zurück-Garantie verlassen möchte, kann sich zahlreiche Biovolen Moossalbe Erfahrungen und Bewertungen in Blogs, Foren und Online-Magazinen durchlesen. Unter den Suchbegriffen „Biovolen Mooosalbe Test“ und „Moossalbe Bewertung“ wird man schnell fündig. Anwenderinnen und Anwender berichten über ihre Erfahrungen mit der Biovolen Moossalbe. Oft findet man hier auch einen Vorher-Nachher-Vergleich, der die langfristige Wirkung der Moossalbe beurteilt. Die Erfahrungen hier sind fast ausschließlich positiv, was sich auch in den Bewertungen bei Versandapotheken sowie in den Sozialen Medien widerspiegelt.

Laut Hersteller sind 96 Prozent der Kundinnen und Kunden des Online-Shops mit der Biovolen Aktiv Moossalbe zufrieden. Die Erfahrungen im Biovolen Moossalbe Test sind auch hier überwiegend positiv, die Moossalbe wird sehr gerne genutzt. Bei regelmäßiger Anwendung können sich Mund- und Augenfalten den Erfahrungen zufolge sichtbar verringern. Die Moossalbe pflegt reife Haut und sorgt für eine jüngere Ausstrahlung.

Biovolen Moossalbe kaufen: Wo ist sie am günstigsten?

Auf der Suche nach der Biovolen Moossalbe wird man vor allem im Netz fündig. Als eingetragenes Apothekenprodukt kann man die Moossalbe in verschiedenen Online-Apotheken kaufen. Unter der PZN 16135179 kann sie dort bestellt werden. Da die Moossalbe aber nicht gerade günstig ist, empfiehlt sich der Kauf direkt beim Hersteller unter www.moossalbe.de. Dort erhält man immer wieder Herstellerrabatte und kann den 100 ml Tiegel daher schon ab 69,90 € kaufen - wer direkt zwei Tiegel bestellt, spart nochmals rund 20 Euro. Die 30 Tage Geld-zurück-Garantie gilt nur beim Kauf beim Hersteller.

Wer den Online-Kauf scheut, kann die Moossalbe in der Apotheke kaufen. Auch in den stationären Apotheken ist die Biovolen Moossalbe erhältlich oder kann unter der PZN dorthin bestellt werden, falls sie nicht auf Lager sein sollte. Da es sich bei der Moossalbe um ein rezeptfreies Produkt handelt, können die Apotheken ihren Verkaufspreis jedoch selbst bestimmen. Daher muss man beim Kauf in der Apotheke meistens mit einem Preis von etwa 100 Euro rechnen.

In Drogeriemärkten wie Rossmann, DM oder Müller ist die Biovolen Moossalbe nicht erhältlich.

Vorteile und Nachteile der Moossalbe

Auf dem Markt gibt es unzählige Produkte gegen Falten. Die Verwendung eines pflanzlichen Wirkstoffs auf der Basis von Moos ist aber einzigartig. Die Biovolen Moossalbe konnte mit ihrer Wirkung schon zahlreiche Anwender und Anwenderinnen überzeugen. Die Inhaltsstoffe stammen überwiegend aus natürlichem Ursprung und sind gut verträglich, weshalb die Salbe gut für die Haut im Gesicht geeignet ist. Die Moossalbe von Biovolen hat in unterschiedlichen Test- und Erfahrungsberichten überzeugt - Falten können sowohl reduziert, als auch vorgebeugt werden.

Die hohe Qualität hat aber auch ihren Preis, den nicht alle gern bezahlen wollen. Im Gegensatz zu vielen anderen Produkten ist die Moossalbe jedoch sehr ergiebig und daher ein lohnenswerter Kauf. Die 30 tägige Geld-zurück-Garantie erleichtert die Entscheidung und garantiert einen risikofreien Moossalbe Test, der eine Fehlinvestition quasi unmöglich macht.

Biovolen Moossalbe Bewertung

Die Biovolen Moossalbe ist eine lohnenswerte Hautpflege für alle, die sich hohe Qualität wünschen und bereits sind, dafür auch etwas mehr Geld auszugeben. Die Salbe punktet mit hochwertigen Inhaltsstoffen in Bio-Qualität, einer guten Hautverträglichkeit und einem ergiebigen Tiegel. Erfahrungen zufolge verringern sich leichte und auch stärkere Falten deutlich und jüngere Haut profitiert vor allem vom vorbeugenden Effekt. Wer direkt beim Hersteller bestellt, spart nicht nur Geld, sondern kann die Biovolen Moossalbe dank der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie auch risikolos testen. Erfüllt die Salbe die Erwartungen nicht, kann sie innerhalb von 30 Tagen zurückgesendet werden.

Zum Artikel

Erstellt:
13.05.2022, 10:08 Uhr
Lesedauer: ca. 8min 04sec
zuletzt aktualisiert: 13.05.2022, 10:08 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App