Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Entwarnung: Keine Bombenentschärfung in Reutlingen
Videoplayer konnte nicht geladen werden.

In Reutlingen drohte eine Evakuierung von Teilen der Innenstadt: An der Ecke Bismarck- und Karlstraße war ein verdächtiger Gegenstand entdeckt worden. Experten vermuteten eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg. Die Behörden bereiteten bereits die Evakuierung vor, Doch die konnte abgeblasen werden: Es wurde keine Bombe gefunden. Video: Bleeser

02:08 min

  • EMail
  • Facebook
  • Twitter