Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Der Charme der Achtziger wurde wegrenoviert

Mit Spenden und Zuschüssen konnte die Aidshilfe Räume auf Vordermann bringen

Zum ersten Mal seit Gründung der Tübinger Aidshilfe im Jahr 1986 wurden deren Räume in der Herrenberger Straße 9 renoviert. Dies sei ihr ein Herzensanliegen gewesen, sagte Geschäftsführerin Brigitte Ströbele am Donnerstag. Die kleine Teeküche lud bisher weder zum Kochen noch zum Verweilen ein, und auch der Rest der Einrichtung versprühte lediglich den Charme der Achtziger.

09.11.2013

So wurden eifrig (und erfolgreich) Anträge auf finanzielle Unterstützung gestellt, etwa bei der Deutschen Aids-Hilfe (5000 Euro) und der „Glücksspirale“ (12 000 Euro), Spenden gesammelt und vergünstigte Handwerksleistungen in Anspruch genommen. Genutzt wird die neue Küche der Aidshilfe Tübingen-Reutlingen vor allem für das montägliche Selbsthilfe-Kochprojekt, bei dem gelernt wird, sich gesund zu ernähren und Gemeinschaft positiv zu erleben, um so ein Stück Normalität im Leben zurückzuerobern.

anl / Bild: Sommer

Zum Artikel

Erstellt:
9. November 2013, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
9. November 2013, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 9. November 2013, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+