Reutlingen · Schöffengericht

Mit Karacho in die Pleite

Von Anne Leipold

Um sein Autohaus zu retten, fingierte ein 44-Jähriger Verträge, brachte zwei Banken sowie Kunden um ihr Geld – und erhielt dafür eine Bewährungsstrafe.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.