Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tübingen

Masche und Methode

Weitere Zuschriften zu den jüngsten Äußerungen von OB Boris Palmer und zur kommunalpoltischen sowie innerperteilichen Debatte darüber.

22.05.2020

Von Helmut Rössner, Tübingen

Boris Palmer hat es wieder getan und manche halten Apologien und begeben sich auf differenzierende Wortsuche. Die Masche hat Methode: Reizworte, Provokationen sind für ihn unerlässliches Klappern um Medienpräsenz. Stets folgt das Dementieren und Relativieren, ein taktisches „hit and run" mit Orientierung zur politischen Abbruchkante nach rechts. Ohne Not arbeitet er sich an Flüchtlingen, Seenotrettern, Moralisten, Gutmenschen, linken Zeitungsleuten, „radikalen Minderheiten“, Passanten, die seine Obrigkeit geringschätzen, ab. Neu sind die Alten als Zielgruppe seiner Selbstdarstellung, die, obwohl moribund, gerettet würden. Die Konnotation, dass so gerettete Alte das Mühlstraßenvotum verfälschen, lädt geradezu ein. Es ist eines langen Tages Reise in das nicht mehr wählbare Abseits. Bei einem verzichtbaren Selbstdarsteller hilft nur ignorieren, nicht differenzieren.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Mai 2020, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
22. Mai 2020, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 22. Mai 2020, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort:

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+