Tübingen

Machtgeilheit

Von Thea Weichselbaumer, Tübingen

Der Tierschutzverein Tübingen hat eine neue Vize-Vorsitzende. Die Meinungsverschiedenheiten im Trägerverein des Tierheims sind aber nicht beigelegt („Reichlich gegenseitige Vorwürfe“ sowie„Übrigens“ vom 2. September).

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.