Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Glosse

Luft anhalten und lächeln

08.09.2017
  • ALFRED WIEDEMANN

Sinsheim. Hübsch aussehen und nett lächeln, das reicht bei diesem Wettbewerb für zukünftige Fotomodelle, auf deutsch Model-Contest, nicht aus. Auch coole Extensions und lange Fingernägel spielen keine Rolle, versichern die Veranstalter. Nein, „eine Latte tiefer“ geht es bei der Qualifikation zur „Miss Adventure“ heute in der Thermen- und Badewelt Sinsheim.

Nicht nur bildlich: Beim „härtesten Model Contest des Planeten“ findet die Qualifikation großteils unter Wasser statt, die Abenteuer-Queens müssen möglichst lange abtauchen und die Luft anhalten – für Unterwasserfotos. Die Siegerinnen werden zum Finale um den Titel „Miss Adventure 2017“ nach Thailand geschickt.

Da bleibt nur: Daumen drücken und auf die DLRG-Retter vertrauen, die hoffentlich nicht weit sind. Das Seepferdchen werden alle Teilnehmerinnen ja wohl haben. Warum sich die Nixen allerdings in „Brautkleid, Dirndl oder anderen ausgefallenen Outfits“ unter Wasser fotografieren lassen sollen, irritiert. Schon mal angezogen im Wasser gelandet? Wie schaut man denn da aus? Wer lässt sich freiwillig pudelnass im eingeweichten Sonntagsstaat ablichten?

„Außergewöhnliche Bilder, die so noch keins der Models bisher gemacht hat“, verspricht der Veranstalter. Immerhin gibt es nicht nur Nassfotos, sondern als Preise auch Tauchkurse und Taucheranzüge. Toll! Kurse wie Anzüge hätte man besseer längst an die Models verteilt. Zum Üben. Dann müsste man weniger um die tollkühnen Tauch-Models bangen. Alfred Wiedemann

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

08.09.2017, 06:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden

Newsletter-bestellen

· Samstags verschicken wir die News der Woche, unser Klassiker: Die wichtigsten Themen und Geschichten direkt im E-Mail-Postfach. So bleiben Sie auch in der Ferne immer informiert, was in und rund um Tübingen passiert.
· Werktags versenden wir um 9 Uhr die News am Morgen mit den wichtigsten aktuellen Nachrichten.
· Sonntagabend kommt unser Sport-Newsletter mit den wichtigsten Lokalsport-Berichten und Ergebnissen vom Wochenende.

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder sich neu als Benutzer registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter (nur falls Sie weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese) verwendet. Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben.

Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesen
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Neueste Artikel
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular