Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mössingen · Einsatz

Leiche an der Steinlach gefunden

Unter der Brücke am Mössinger Müller-Markt lag am Donnerstag ein toter Mann. Die Umstände sind noch nicht klar.

24.10.2019

Von mosi

Einsatz auf der Karl-Jaggy-Straße: Unter der Brücke wurde eine Leiche gefunden. Bild: Klaus Franke

Gegen 12 Uhr meldete sich am Donnerstag ein Zeuge bei der Polizei: Unter der Brücke über die Steinlach beim Drogeriemarkt Müller liege ein lebloser Körper. Polizei, DRK und Feuerwehr rückten aus mit mehreren Fahrzeugen. Den Fußgängerbereich auf der östlichen Seite der Brücke sperrten die Einsatzkräfte ab.

Am Nachmittag bestätigte ein Polizeisprecher gegenüber dem TAGBLATT: Unter der Brücke wurde der Leichnam eines 66-jährigen Mannes gefunden. Sofort eingeleitete Reanimationsmaßnahmen waren erfolglos, die Todesursache steht aber noch nicht fest. Kriminalpolizei und Spurensicherung sind derzeit noch vor Ort. Wie der Mann ums Leben gekommen ist, könne erst geklärt werden, „wenn alle objektiven Befunde aufgenommen sind“, so der Sprecher.

Der Zugang zum Bereich, an dem die Leiche entdeckt wurde, ist nicht einfach: Die Böschungen an beiden Uferseiten der Steinlach sind steil und hoch. Für den Autoverkehr blieb die Karl-Jaggy-Straße frei.

Zum Artikel

Erstellt:
24. Oktober 2019, 15:43 Uhr
Aktualisiert:
24. Oktober 2019, 15:43 Uhr
zuletzt aktualisiert: 24. Oktober 2019, 15:43 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+