Zwischen Tailfingen und Altingen

Landesstraße 359: Über Umleitung nach Altingen

Die Landesstraße 359, zwischen Tailfingen und Altingen wird am morgigen Dienstag, 3. August, wieder voll gesperrt.

01.08.2021

Von uha

Auf dem Abschnitt zwischen der Kreisgrenze und der Einmündung der L359 in die Schwedenstraße sind zwar die Asphaltierungsarbeiten seit November beendet. Aber es fehlen noch die Markierungen. Die werden unter Vollsperrung der Straße angebracht. Bei guter Witterung seien die Arbeiten in zwei Tagen erledigt, teilt das Regierungspräsidium Tübingen mit. Die nördlich verlaufende Umleitung ist ab Tailfingen über die Kreisstraßen K1037, K1036 und K1039 nach Altingen ausgeschildert. Von Altingen aus verläuft die Umleitung in umgekehrter Richtung.

Zum Artikel

Erstellt:
1. August 2021, 19:09 Uhr
Aktualisiert:
1. August 2021, 19:09 Uhr
zuletzt aktualisiert: 1. August 2021, 19:09 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App