Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Pforzheim

Künstler muss wegen schwarz angemalter Villa zahlen

Weil er seine denkmalgeschützte Villa schwarz angemalt hat, muss ein Pforzheimer Künstler ein Bußgeld von 30 000 Euro zahlen.

27.04.2018

Von dpa/lsw

Pforzheim. Das entschied das Amtsgericht Pforzheim am Freitag, teilte das Gericht auf Anfrage mit. Die Stadt Pforzheim hatte wegen der ungenehmigten Aktion zuvor ein Bußgeld von 50 000 Euro verhängt, dagegen hatte der Künstler Andreas Sarow aber Widerspruch eingelegt. Ob er gegen die Entscheidung des Amtsgerichtes in Berufung geht, habe er noch nicht entschieden, sagte Sarow nach der Verhandlung. Mit dem Urteil sei das Gericht dem Antrag der Staatsanwaltschaft gefolgt. Er selbst habe 2500 Euro angeboten, sagte Sarow.

In dem Fall ging um eine nicht genehmigte Kunstaktion des Diplom-Ingenieurs und Galeristen. Der 43-Jährige, damals noch Besitzer der Villa, hatte das etwa 100 Jahre alte Haus vor drei Jahren über Nacht schwarz anmalen lassen - inklusive Fenster. Die Villa ist inzwischen verkauft, komplett saniert und schon längst wieder weiß.

Zum Artikel

Erstellt:
27. April 2018, 13:53 Uhr
Aktualisiert:
27. April 2018, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 27. April 2018, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+