Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Stuttgart

Kretschmann reist nach Straßburg: Thema Kernkraftwerk

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) reist heute nach Straßburg und will dort auch über das elsässische Kernkraftwerks Fessenheim sprechen.

12.04.2018

Von dpa/lsw

Winfried Kretschmann. Foto: Christoph Schmidt/Archiv dpa/lsw

Stuttgart. Dazu trifft er sich mit der französischen Europaministerin Nathalie Loiseau und dem französischen Umweltstaatssekretär Sébastien Lecornu. Deutschland fordert schon länger die Abschaltung der Anlage, die Kritiker für ein Sicherheitsrisiko halten.

Die Pariser Regierung hat die Schließung versprochen. Zuletzt hieß es, das Kraftwerk solle Ende 2018, Anfang 2019 abgeschaltet werden. Nach fast zwei Jahren vom Netz war einer der beiden Reaktoren aber kürzlich wieder hochgefahren worden, was in Baden-Württemberg auf Kritik stieß.

Zum Artikel

Erstellt:
12. April 2018, 06:53 Uhr
Aktualisiert:
12. April 2018, 02:30 Uhr
zuletzt aktualisiert: 12. April 2018, 02:30 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Aus diesem Ressort
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+