Tübingen · Corona-Geschichten

Kostenloses Menü zur Diamanthochzeit aufgetischt

Markus Kunkel von den Mössinger Maulhelden bekochte das Ehepaar Diez im Tübinger Pflegeheim Vinzenz von Paul – umsonst.

10.04.2020

Von Jacqueline Schreil

Linde und Günther Diez beim Feiern der Diamantenen Hochzeit. Privatbild

Da waren Günther und Linde Diez überrascht: Obwohl die beiden ihre Diamantene Hochzeit im Tübinger Pflegeheim Vinzenz von Paul coronabedingt ohne viel Besuch feiern mussten, tischte Markus Kunkel von den Mössinger Maulhelden gleich mehrere Gänge auf – und verlangte keinen Cent dafür.

Christiane Saller, die Tochter der Jubilare, war zunächst baff und dann ganz angetan: „Ein wahrer Held, es war einfach mega.“ Über Facebook kam der Kontakt zustande. „Er hat es in dieser für uns allen schwierigen Zeit geschafft, meinen Eltern einen unvergesslichen Hochzeitstag zu bereiten“, sagt Saller.

Das Personal des Heims fand die Aktion so rührend, dass es Kunkel erlaubte, das Essen in der hauseigenen Cafeteria zuzubereiten und über einen Lastenaufzug zu servieren – natürlich mit Sicherheitsabstand. 60 weiße Rosen hatte Christiane Saller dazu besorgt und so hatten ihre Eltern trotz der Krise einen besonderen Tag.

Kostenloses Menü zur Diamanthochzeit aufgetischt

Auch Kartoffelsalat stand auf dem Menüplan. Privatbild

Zum Artikel

Erstellt:
10. April 2020, 14:30 Uhr
Aktualisiert:
10. April 2020, 14:30 Uhr
zuletzt aktualisiert: 10. April 2020, 14:30 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App