Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden

Kommentar · KRIMINALITÄT: Gute Bilanz

26.03.2016
  • ANDREAS BÖHME

Das ist keine schlechte Bilanz, die Innenminister Reinhold Gall am Ende seiner Amtszeit vorlegt. Und man muss schon den verqueren Blick eines Hans-Ulrich Rülke darauf haben, der aus seinem Dauerwahlkampfmodus nicht herausfindet und unterstellt, Gall habe seine Kriminalitätsstatistik nur deshalb nach der Wahl veröffentlicht, weil er verheimlichen wollte, dass die Zahl der Delikte gestiegen ist.

Stimmt, ist sie bei Diebstählen. Das ist ärgerlich, aber eben ein Feld, das bei weitem nicht so beunruhigt wie Einbrüche und Gewaltkriminalität, bei denen sich die Lage verbessert hat. Man kann sicher sein, die Opposition hätte dem Innenminister Manipulation unterstellt, wenn Gall in Rülkes Sinne aufs Tempo gedrückt und die Statistik noch vor der Wahl präsentiert hätte. Man hätte Gall gewünscht, er könne sein Haus weitere fünf Jahre führen. Wer immer ihm nachfolgt, übernimmt ein ordentlich aufgestelltes Haus, eine im Ländervergleich passable Belastung und vor allem einen unverändert motivierten, in der Kriminalitätsbekämpfung trotz aller personellen Engpässe erfolgreichen Polizeiapparat.

Eine der Hauptaufgaben in der kommenden Phase der Konsolidierung muss deshalb sein, die Bugwelle von 1,3 Millionen Überstunden abzubauen. Die kommode Haushaltslage sollte eine finanzielle Abgeltung erlauben. Soviel Motivation kann die an der Belastungsgrenze operierende Truppe gut brauchen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

26.03.2016, 08:30 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden

Newsletter-bestellen

· Samstags verschicken wir die News der Woche, unser Klassiker: Die wichtigsten Themen und Geschichten direkt im E-Mail-Postfach. So bleiben Sie auch in der Ferne immer informiert, was in und rund um Tübingen passiert.
· Werktags versenden wir um 9 Uhr die News am Morgen mit den wichtigsten aktuellen Nachrichten.
· Sonntagabend kommt unser Sport-Newsletter mit den wichtigsten Lokalsport-Berichten und Ergebnissen vom Wochenende.

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder sich neu als Benutzer registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter (nur falls Sie weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese) verwendet. Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben.
Nachrichten via Messenger
Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region liefern wir Ihnen auch per WhatsApp & Co. aufs Smartphone. Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp bitte mit einem entsprechenden Mobilgerät.
Heute meistgelesenNeueste Artikel

Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesen
Wirtschaft im Profil
Neueste Artikel
Gästeführer (1): Manfred Bayer Ein Gedicht ist immer dabei
Renate Angstmann-Koch über Gästeführerinnen und -führer Tübingen-Liebhaber und Menschenfreunde
Konzert: Von Wegen Lisbeth Gefährder im Weinberg
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular