Entringen · Offene Türen

Kinderhaus mit Platz zum Spielen und Snoezelen

Beim Gang durchs Kinderhaus in Entringen beeindrucken vor allem das Weitläufige und die ungewöhnliche Architektur.

22.09.2021

Von Werner Bauknecht

Zwar ist das neue Kinderhaus im Entringer Alemannenweg bei der Ammerbucher Gemeinschaftsschule schon seit etlichen Monaten in Betrieb. „Aber es kam wegen der Corona-Pandemie nie zu einer richtig schönen Einweihung“, sagt die Leiterin des Hauses, Ute Dipp. So nahmen am Tag der offenen Tür am Samstag zahlreiche Eltern und Bürger der Gemeinde die Gelegenheit wahr, durch das Gebäude zu schlendern, si...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
22. September 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
22. September 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 22. September 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App