Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
*/-->

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Mannheim

Keine Pause für Mannheimer Eishockey-Nationalspieler

Die deutschen Eishockey-Nationalspieler der Adler Mannheim bekommen nach ihrem sensationellen Silber-Erfolg bei den Olympischen Winterspielen keine Verschnaufpause.

26.02.2018
  • dpa

Mannheim. Auswahl-Kapitän Marcel Goc, seine Sturmkollegen Marcus Kink, Matthias Plachta und David Wolf sollen ebenso wie der nicht eingesetzte Torhüter Dennis Endras schon am Mittwoch im Spiel der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bei den Schwenniger Wild Wings wieder auf dem Eis stehen.

Auch der vorzeitig verletzt von den Winterspielen in Pyeongchang abgereiste Verteidiger Sinan Akdag soll dann wieder dabei sein, wie ein Sprecher der Adler am Montag sagte.

«Wir haben nicht das Luxusproblem wie Meister München, der sich bereits für die Playoffs qualifiziert hat», sagte der Sprecher. «Wir brauchen unsere Nationalspieler, wir sind mitten im Kampf um die Plätze.» Als Tabellenneunter wären die Nordbadener nach einer bisher enttäuschenden Saison derzeit lediglich für die erste Runde der Playoffs qualifiziert. Erst am Montag stand für die deutschen Nationalspieler der Rückflug aus Südkorea nach Deutschland an.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

26.02.2018, 11:11 Uhr | geändert: 26.02.2018, 10:50 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Erneute Klatsche für die Walter Tigers So hohe Niederlage wie noch nie
Fußball-Bezirksliga Der Pelé von Altingen
Volleyball-Regionalliga Der Co-Trainer macht’s
Volleyball-Regionalliga Historisches Spiel für den Gegner
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular