Tübingen

Kein Tempo 30 im Hagellocher Weg

Die Tempo-30-Zone im Hagellocher Weg wird nicht bis zum Stadtausgang verlängert.

05.03.2021

Von slo

Das teilte Baubürgermeister Cord Soehlke am Donnerstag im Planungsausschuss des Tübinger Gemeinderats mit. Die Gremienmitglieder hatten im Januar die Verlängerung der Zone beschlossen, obwohl Soehlke darauf hingewiesen hatte, dass dies rechtlich nicht möglich sei. Das habe sich nun bestätigt, so Soehlke. Die Verwaltung habe beim Regierungspräsidium (RP) nachgefragt, ob es die Ausweisung der Tempo-30-Zone akzeptieren würde. Das RP habe verneint und darauf hingewiesen, dass der Gemeinderat eine Tempo-30-Zone zwar empfehlen, nicht aber beschließen könne – für die Anordnung sei die Verwaltung zuständig. OB Boris Palmer habe sich deshalb gegen die Verlängerung der Tempo-30-Zone entschieden.  slo

Zum Artikel

Erstellt:
5. März 2021, 18:30 Uhr
Aktualisiert:
5. März 2021, 18:30 Uhr
zuletzt aktualisiert: 5. März 2021, 18:30 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App