Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Stuttgart

Karin Becker übernimmt Intendanz an Konstanzer Theater

Die Stuttgarterin Karin Becker (50) übernimmt die Intendanz des Konstanzer Theaters.

21.07.2018

Von dpa/lsw

Stuttgart. Sie trete die Nachfolge von Christoph Nix tritt zur Spielzeit 2020/2021 an, schreiben die «Stuttgarter Zeitung» und die «Stuttgarter Nachrichten» am Samstag. Der Konstanzer Gemeinderat habe dies am Donnerstagabend entschieden. Die 50-jährige Theatermanagerin arbeitet seit fast dreißig Jahren an großen deutschen Bühnen. Derzeit ist sie künstlerische Betriebsdirektorin des Hamburger Thalia-Theaters, davor arbeitete sie unter anderem mehr als ein Jahrzehnt mit Friedrich Schirmer an der Esslinger Landesbühne, dem Stuttgarter Schauspiel und dem Hamburger Schauspielhaus.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Juli 2018, 12:55 Uhr
Aktualisiert:
21. Juli 2018, 12:40 Uhr
zuletzt aktualisiert: 21. Juli 2018, 12:40 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen?
Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+