Rottenburg · Kommentar

KSK-Gebäude: Planerisch kein großer Wurf

Von Angelika Bachmann

Wer die Entwürfe zum neuen Wohn- und Geschäftshaus am Marktplatz herumzeigt, der erntet keine Begeisterungsstürme.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.