Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Stuttgart

Justizminister Wolf will keine Richter mit Kopftuch

Richter mit Kopftuch wird es nach Angaben von Justizminister Guido Wolf (CDU) in Baden-Württemberg nicht geben.

12.07.2016

Von dpa/lsw

Guido Wolf (CDU). Foto: Bernd Weißbrod/ARCHIV dpa/lsw

Stuttgart. Sein Haus arbeite derzeit an einem entsprechenden Gesetz, sagte Wolf der «Stuttgarter Zeitung» (Dienstag). Demnach besteht eine Rechtsreferendarin darauf, aus religiösen Gründen mit dieser Kopfbedeckung zum Dienst zu erscheinen. Die Justiz habe aber neutral zu sein, sagte Wolf. Allerdings hatte das Augsburger Verwaltungsgericht Ende Juni das vom bayerischen Justizministerium erlassene Kopftuchverbot für Rechtsreferendarinnen für unzulässig erklärt. Das letzte Wort ist in der Sache noch nicht gesprochen. Bayern will gegen die Entscheidung Rechtsmittel beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof einlegen.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Juli 2016, 21:19 Uhr
Aktualisiert:
12. Juli 2016, 17:15 Uhr
zuletzt aktualisiert: 12. Juli 2016, 17:15 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+