Tübingen · Sudhaus

Jazz und Techno mit Bigband-Sound

Die Jazzrausch-Bigband kommt am Samstag nach Tübingen.

12.05.2022

Von ST

Sie sind bekannt für eine einzigartige Mischung aus Jazz und Techno im fetten Bigband-Sound. Der Tübinger Jazz-Veranstalter Jazz im Prinz Karl und das Sudhaus präsentieren am Samstag, 14. Mai, um 20.30 Uhr die Jazzrausch Bigband. Das Konzert findet statt im Sudhaus Tübingen.

Mit im Schnitt 120 Konzerten im Jahr sind die Münchner eine der erfolgreichsten Bigbands der Welt. Auf ihren Konzerten in Europa, Amerika, Asien und Afrika bringt sie Jazzfans und Tanzwütige zusammen. Keimzelle und Ausgangspunkt der Band ist das Harry Klein, einer der renommiertesten Technoclubs Europas: Im Jahr 2015, ein Jahr nach der Gründung, wurde die Jazzrausch Bigband Artist in Residence in diesem Club. Die Gruppe gilt als erste Bigband, die als Hausband in einem Technoclub spielt.

Die Musikerinnen und Musiker reißen Genregrenzen ein: Sie verbinden hauptsächlich Techno und Bigband-Jazz, aber auch Klassik, Soul und Hiphop. Ihre Musik soll Clubgänger genauso ansprechen wie Jazz- und Klassik-Hörer. Weitere Informationen auf www.sudhaus-tuebingen.de.

Zum Artikel

Erstellt:
12.05.2022, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 29sec
zuletzt aktualisiert: 12.05.2022, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App