Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Rottenburg · Volleyball-Bundesliga

Jared Jarvis komplettiert den TVR-Kader

TV Rottenburg verpflichtet 23-jährigen B-Nationalspieler aus Kanada für die Außen-/Annahme-Position.

23.07.2019

Von tzu

Jared Jarvis / Privatbild

Jetzt ist der 12er-Kader des Erstligisten TV Rottenburg komplett. Außenangreifer Jared Jarvis kommt als letzter geplanter Spieler. Der 23-Jährige war in den vergangenen Wochen mit dem kanadischen B-Nationalteam bei den Panamerikanischen Spielen in Lima. Ursprünglich stammt Jarvis aus Vaughan (Ontario) vor den Toren Torontos. Rottenburgs Diagonalangreifer aus der vergangenen Saison Alexander Duncan-Thibault, der den Verein verlassen hat, kennt Jarvis gut. „Er hat mir einige Einblicke gegeben und Gutes vom TVR berichtet“, wird Jarvis in der TVR-Pressemitteilung zitiert. Duncan-Thibault ist derweil immer noch auf Vereinssuche.

Jarvis: „Ich weiß, dass der TVR in den letzten Jahren einen schweren Stand in der Liga hatte. Unsere Aufgabe ist es, als Mannschaft den Gegnern wieder einen harten Kampf zu liefern. Abgesehen vom Sportlichen freue ich mich auf eine neue Kultur.“

Nach einem Gespräch mit dem neuen TVR-Trainer Christophe Achten habe sich der Wechselwunsch Jarvins verfestigt. Jarvis kommt vom Nationalen Volleyball-Zentrum Kanadas, ein Exzellenz-Programm des Landes, das talentierte Spieler auf das höchste Level für den Leistungssport bringen will, wie es in seiner Beschreibung heißt. Achten bescheinigt Jarvis in der Pressemitteilung großes Potenzial und spricht von einer „Wundertüte“, die der kanadische Neuzugang darstellt.

Der TVR hat somit sechs Zugänge, wovon vier ausländische Spieler sind. „Mit dem neuen Team und dem neuen Trainer stehen aufregende Wochen vor uns“, wird Manager Philipp Vollmer zitiert, „ich spüre auch im Umfeld, dass die Menschen eine gesunde Neugier unserem künftigen Team entgegenbringen.“ /

Der Kader des TV Rottenburg für die Saison 2019/2020: Mitchell Penning, Friederich Nagel, James Weir (Mittelblock), Tim Grozer, Lorenz Karlitzek, Johannes Schief, Jared Jarvis (Außen/Annahme), Jannis Hopt, Leon Dervisaj (Zuspiel), Johannes Mönnich, Karl Apfelbach (Diagonal), Taichi Kawaguchi (Libero)

Zum Artikel

Erstellt:
23. Juli 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
23. Juli 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 23. Juli 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+