Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Stuttgart

Isabel Varell geht mit dem Musical «Hairspray» auf Tour

Das Broadway-Musical «Hairspray» geht mit der Schauspielerin und Musikerin Isabel Varell («Rote Rosen») auf Tour.

08.02.2018

Von dpa/lsw

Isabel Varell. Foto: Felix Hörhager/Archiv dpa/lsw

Stuttgart. Die Deutschlandpremiere der Neuinszenierung fand am Mittwochabend im Stuttgarter Theaterhaus statt. Die Produktion bringt nach Angaben der Veranstalter den Kampf gegen Ausgrenzung und Rassismus auf die Bühne. Varell spielt die Rolle der TV-Produzentin Velma von Tussle, die gegen die mutige Tänzerin Tracy intrigiert, die ihren plötzlichen Erfolg in einer TV-Tanzshow für eine Kampagne gegen Rassentrennung nutzt. Die Handlung spielt in Baltimore, Anfang der 1960er-Jahre.

Nach dem Auftakt in Stuttgart geht das Musical mit 24 Darstellern und Big Band auf Tour durch Deutschland, auch Auftritte in Österreich und der Schweiz sind vorgesehen. Die Musik zu «Hairspray» stammt von dem amerikanischen Komponisten und Grammy-Gewinner Marc Shaiman. Er schrieb unter anderem die Filmmusik zu «Sister Act», «Harry und Sally» und «Schlaflos in Seattle».

Zum Artikel

Erstellt:
8. Februar 2018, 11:03 Uhr
Aktualisiert:
8. Februar 2018, 10:20 Uhr
zuletzt aktualisiert: 8. Februar 2018, 10:20 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen?
Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+