Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mannheim

Institut für Deutsche Sprache benennt sich nach Leibniz

Das Institut für Deutsche Sprache (IDS) in Mannheim hat den Philosophen Leibniz in seinen Namen aufgenommen.

09.04.2019

Von dpa

Henning Lobin, neuer Direktor des Instituts für Deutsche Sprache (IDS). Foto: Uwe Anspach/Archivbild

Es heißt jetzt „Leibniz-Institut für Deutsche Sprache“. Dies sei ein Bekenntnis zur Leibniz-Gemeinschaft, dem Zusammenschluss der von Bund und Ländern getragenen Forschungseinrichtungen, teilte das IDS am Mittwoch mit.

Das IDS erforscht und dokumentiert die deutsche Sprache in ihrem gegenwärtigen Gebrauch und in ihrer neueren Geschichte. Institutsdirektor ist seit vergangenem Jahr der Sprachwissenschaftler Henning Lobin. Gottfried Wilhelm Leibniz (1646-1716) gilt als letztes Universalgenie der Wissenschaftsgeschichte. Der gebürtige Leipziger war unter anderem Philosoph, Mathematiker, Linguist, Historiker und Paläontologe.

Neben der Leibniz-Gemeinschaft treiben auch die Max-Planck-Gesellschaft, die Fraunhofer-Gesellschaft und die Helmholtz-Gemeinschaft die außeruniversitäre Forschung in Deutschland voran.

Zum Artikel

Erstellt:
9. April 2019, 15:33 Uhr
Aktualisiert:
10. April 2019, 14:50 Uhr
zuletzt aktualisiert: 10. April 2019, 14:50 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+